hackbrett.18 – Programm

Samstag, 17 November

12:00 Uhr – Jugendkonzert
Eine Open-Stage für den Hackbrett-Nachwuchs. (Eintritt frei)

14:00 Uhr – Workshop mit Liudmila Beladzed
Spieltechniken, synkopierte Rhythmen und Klangfarben erklärt anhand der „Grooving Strings“-Notenbücher von Rainer Falk. (Eintritt 5  €)

15:30 Uhr – Konzert mit Liudmila Beladzed & Rainer Falk
Die beiden Musiker aus Linz präsentieren ihre „Favorites“, Lieblingsstücke meisterhaft arrangiert für Hackbrett & Gitarre. (Eintritt 15  €)

17:30 Uhr – Rhythmusworkshop mit Georgie Hocker
Bei „Slapstick“ sind aller Besucher zur großen Rhythmus-Gaudi eingeladen. (Eintritt frei)

20:00 Uhr – Konzert mit den „Gelben Saiten“
Mit seinem neuen Programm nimmt Sie das Hackbrett-Orchester mit auf die „Welttournee“. (Eintritt 15 €)

Sonntag, 18. November

10:00 Uhr – Volksmusik-Frühschoppen
Echte Volksmusik – ohne Strom und Kabel: Es singen und musizieren die Gruppen „Iridiri Di“, „Allswasreachtisch“, „Schelsanger Ziach Musik“ und das „Ostalb Zither-Trio“. Durch den Frühschoppen führen Jutta Hörger & Jörg Lanzinger. (Eintritt frei)

13:00 Uhr – Workshop mit Inge Goralewski
Hackbrett & Das Drumherum: Aus ihrer jahrelangen Erfahrung berichtet Inge Goralewski über das richtige Transportieren, Stimmen und Pflegen des Hackbretts und gibt wertvolle Tipps. (Eintritt frei)

14:30 Uhr – Kaffeehaus-Konzert mit dem Lanzinger Trio
Das Lanzinger Trio präsentiert sein neues Programm „Welt Raum Volks Musik“. Und da solche intergalaktischen Reisen oft länger dauern, ist für Kaffee und Kuchen bestens gesorgt. (Eintritt 15 €)

 

Bei allen kostenlosen Programmpunkten wird um eine kleine Spende gebeten.

Für Essen und Trinken ist gesorgt!